Historie

Unsere zahnärztliche Praxis wird in 2. Generation geführt. Gründer des Unternehmens ist der Vater der heutigen Praxisführung, Dr. Wolfgang Gerstmann.

1957 eröffnete er seine erste Praxis in Berlin. Noch vor dem Mauerbau siedelte seine damals junge Familie 1960 nach Hildesheim, um hier eine neue Existenz zu gründen. Ein weiterer Umzug innerhalb der Stadt stand an, da sich am Moritzberg, im Bergsteinweg 7 entsprechend großzügigere Räume boten.

Nach dem Einstieg der Tochter in die Gemeinschaftspraxis 1986 und des Schwiegersohnes 1989 stellte sich schnell heraus, dass die Räumlichkeiten für drei Behandler konzeptionell ungeeignet waren.

1990 fand der Umzug in die neu gestalteten Praxisräume im Sparkassengebäude am Bergsteinweg 5-6 statt, wo sich die Praxis seither befindet. 1994 haben Dr. Gisela-Huberta Gerstmann.Labsch und Dr. Ulf Labsch die Praxis übernommen.